Play Store Kindle Fire

Der Play Store ist das Kaufhaus von Apps, die durch Google Entwickelt wurde. Er kommt schon als Fabrikanwendung auf jedem Gerät mit Android-Betriebssystem. Er erlaubt den Benutzern jeder Art von Apps, Bücher oder Musik zu downloaden, die sie wollen. Heutzutage ist er das bekannteste  Kaufhaus von Apps der Welt dank der verschiedenen Merkmalen, die sich von Anderen Kaufhäuser untetscheiden.

kindle fire

Es ist wichtig zu betonen, dass die höhe Popularität, die den Play Store genieβt, ist dank der Chance, die er seine neue Entwickler von Apps gibt, ihre neue Arbeiten durch das Kaufhaus von Apps zu zeigen. Dazu sind diese Arbeiten von den Benutzern mit Kommentaren und Bewertungen geschätzt, die sie mit der Absicht vorbringen, die Entwickler sich jedes Mal verbessern zu können.

Unter der wichstigten Merkmalen auf dem Play Store befindet sich die Tatsache, dass jede von der Apps, die da sind, ist laut ihrer Funktion eingeordnet. Deswegen ist es ganz einfach die von Ihnen benötige App zu finden. Auβerdem bietet der Play Store verschiedene Empfehlungen an, die ähnlich sind als die von Ihnen heruntergeladenen Inhalten, um es zu ergänzen, was Sie schon gedownloadet hat.

Ohne Zweifel hat dies erlaubt, die weltweite Zufriedenheit von Millionen Benutzern mit den Diensten, die von dem Play Store angeboten sind. Das ist der Grund, warum Viele sich den Play Store für Kindle Fire, das Tablet von Amazon mit Android-Betriebssystem, entscheiden zu benutzen.

Das Kindle Fire Tablet kommt mit dem Play Store als Fabrikanwendung nicht, weil es seinen eigenen Appstore hat, die durch Amazon geliefert ist, um Bücher, Musik, Apps und Spielen zu downloaden. Aber sein Inhalt ist nicht als reichlich wie das Google Kaufhaus von Anwendungen.

Wegen dieses Problems haben verschiedene Entwickler einen Weg gefunden um die Installation von dem Play Store für Kindle Fire zu ermöglichen ohne die Notwendigkeit die Root-Werzeugen benutzen zu müssen. Der Installationsprozess von dem Lay Store für Kindle Fire ist ganz schnell und einfach. Sie sollen nur die nächsten Schritte folgen, die beschrieben sein werden.

 

Wie installiert man den Play Store für Kindle Fire

 

Zuerst müssen sie zu dem AppStore von Amazon gehen um die Suche und Herunterladung von der ES File Explorer Datei, ein Dateimanager, der hervorragend nützlich ist um diesen Prozess durchzuführen und auch viele Anderen, die Sie in der Zukunft brauchen könnten.

Wenn der ES File Explorer schon installiert ist, müssen Sie die Option Add+ cklicken und schreiben Sie auf Pfad das nächste: http://dwl.gadgetsxray.com und in der Option darunter stellen Sie einen leicht zu errineren Name. Danach klicken Sie das Link um eine Webseite zu öffnen, in der sich verschiedenen Linken für Downloaden erscheinen werden. Wählen Sie die Option von Download Google Apps aus und wenn sie schon geöffnet ist laden Sie jede der vier Anwendungen ein, die auf der Webseite sich befinden.

Wenn die vier schon gedownloadet sind, müssen Sie zu der Datei von Downloads gehen.  Innerhalb der Datein müssen die Apps in eine spezifsche Reihenfolge installiert werden (Für dies ist es notwending die Installation von Unbekannte Herkunft zu erlauben):

  1. Services Framework
  2. Play Services
  3. Account Manager
  4. Play Store

 

Wenn die letze Anwendung schon installiert ist, müssen Sie sie klicken um sie zu starten. Danach folgen Sie die Schritte, die Google zeigt, um ein neues Konto zu eröffnen oder ein existentes Konto zu benutzen. Dann muss der Play Store konfiguriert werden, wie Google es zeigt.

Wenn die Installation von dem Play Store und seine Bauteile schon fertig sind, werden diese sich  von dem Play Store normalerweiser aktualisieren. Sie müssen sich auch keine Sorge darum machen , weil der Prozess ganz sicher ist und keine Probleme auf Ihr Kindle Fire Gerät verusachen wird.

Schreibe einen Kommentar